Use Cases

Schon gewusst?

Hier finden Sie Antworten auf Fragestellungen, welche uns über Tickets der CCP License Library erreicht haben. Weitere Use Cases und andere wertvolle Informationen zur Lizenzierung von Software sowie einen SKU Tracker finden Sie in der License Library.


SUSE mit Bezug SAP:

Frage: Kann eine SUSE Linux Enterprise Server for SAP Application Solution Subscription in eine SUSE Linux Enterprise Server Subscription umgewandelt werden?

Antwort: Ja, eine SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications Subscription kann auch alternativ, jedoch nicht gleichzeitig bzw. parallel, als Subscription für den SUSE Linux Enterprise Server genutzt werden. Umgekehrt ist dies jedoch nicht möglich.

Quelle: SUSE Subscription Offering Terms and Conditions (2016-06-08),  Seite 8


Aktuelles zu IBM:

Frage: Müssen wir zur Vermessung unserer IBM Passport Advantage Lizenzen zwingend das IBM License Metric Tool (ILMT) einsetzen?

Antwort: IBM Passport Advantage Kunden müssen das ILMT nur zur Vermessung von Sub-Capacity basierenden Produkten einsetzen. Hierfür muss immer die aktuellste Version des ILMT genutzt werden, die spätestens 90 Tage nach Implementierung des Sub-Capacity basierenden Produktes zu installieren ist. Folgende Ausnahmen befreien den Kunden von dieser Regelung:
  • Sub-Capacity basiertes Produkt wird nicht von ILMT unterstützt
  • das Unternehmen des Kunden
    • < 1000 Mitarbeiter und Auftragnehmer hat und
    • kein Service Provider ist und keinen Service Provider beauftragt hat
  • physische Gesamtkapazität der Unternehmensserver weniger als 1000 PVUs beträgt
  • die Server des Kunden werden für die volle Kapazität lizenziert

Wird das ILMT nicht eingesetzt (wie oben beschrieben bzw. wenn Produkt nicht PVU basierend), dann verpflichtet sich der Kunde, diese Produkt manuell zu verwalten und zu überwachen. Solche Berichte müssen mindestens einmal pro Quartal erstellt werden.

Quelle: IBM International Passport Advantage Vertrag, Stand August 2014 (abgerufen 09.11.2016), S. 4 ff