Flexera AdminStudio Suite

Flexera AdminStudio Suite

Die Flexera AdminStudio Suite bietet alle Funktionen, die für automatisierte MSI-Paketierung, Anpassungen, Tests und die Erstellung von Managementberichten erforderlich sind. Damit kann die IT zuverlässige Anwendungs-Pakete effizient für das Deployment vorbereiten.

Sie ist das Kernstück jedes Application-Readiness-Prozesses im Unternehmen. Sie optimiert und beschleunigt die Desktop-Umstellung, die Migration von Windows 7 und 8, die Virtualisierung von Desktop- und Server-Anwendungen, das Management mobiler Anwendungen und die alltäglichen Aufgaben der Anwendungspaketierung.

Die Lösung beseitigt eine wichtige Hürde für die Einführung der Cloud durch Automatisierung der Bewertungsvorgänge und Umstellung sowie Bereitstellung mehrerer virtueller Formate auf physische Umgebungen und auf Cloud-Umgebungen.

Vorteile für Unternehmen

  • Beschleunigte Bereitstellung physischer, virtueller und mobiler Anwendungen
  • Beschleunigte Migration von Anwendungen
  • Automatisierung der Anwendungsvirtualisierung
  • Automatische Prüfung der Anwendungskompatibilität mit Windows 7 und 8 einschließlich Problembehebung
  • Automatische Kompatibilitätsprüfung von Webanwendungen

Flexera AdminStudio Suite beinhaltet folgende Komponenten:

AdminStudio: Zur Automatisierung der Anwendungsvorbereitung, sodass zuverlässige MSI-Pakete erstellt werden können, die sich mit den gängigen Softwarebereitstellungswerkzeugen erfolgreich implementieren lassen.

AdminStudio Virtualization Pack: Zur Vorbereitung virtueller Anwendungen für die weitere Bereitstellung; mit umfassenden Kompatibilitätstests, automatischer Konvertierung, Validierung, Bearbeitung und Berichterstellung.

AdminStudio Application Compatibility Pack: Zur Beschleunigung der Migration auf Windows 7 und 8 sowie auf Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2012 durch automatische Bewertung und Behebung von Kompatibilitätsproblemen. Darüber hinaus wird eine Prüfung der Kompatibilität von Webanwendungen mit Internet Explorer 8,9 und 10 durchgeführt und es werden begleitende Berichte erstellt.

AdminStudio Mobile Pack: Zum zentralisierten Management mobiler Apps mit denselben Tools und Prozessen, die für physische und virtuelle Anwendungen verwendet werden; effizientere Erfüllung der Endbenutzer-Anforderungen an den Zugang zu geschäftlichen Anwendungen über mobile Geräte wie Smartphones und Tablets.

Workflow Manager: Zum webbasierten Prozessmanagement und zur Steuerung von Application-Readiness-Prozessen, wie Paketierung, Bereitstellung, Anwendungsvirtualisierung und sonstiger Desktop-Managementprozesse.

Lizenzierung der Flexera AdminStudio Suite:

Flexera bietet Ihnen zwei unterschiedliche Lizenzierungsmodelle an. Dabei können Sie zwischen der Node-Locked und der Concurrent Lizenz wählen. Die Node-Locked ist die Standardlizenz von Flexera und ist an einen festen Benutzer gebunden und kann nicht weitergegeben werden. Mit der Concurrent Lizenz sind Sie flexibler und können bei dieser Art der Lizenzierung ein Maximum an gleichzeitigen Nutzern angeben. Solange das Maximum der gleichzeitigen Zugriffe nicht überschritten wird, können Sie diese an beliebige Nutzer und Geräte verteilen.

Node-LockedConcurrent
Lizenz ist an einen festen Benutzer und an Endgerät gebundenLizenz ist nicht fest an einen Benutzer gebunden. Sie kann von so vielen Benutzern gleichzeitig verwendet werden, wie Lizenzen eingekauft wurden.
Die Lizenz kann nicht mit anderen Nutzern geteilt werden, auch wenn kein gleichzeitiger Zugriff erfolgt.Kann mit anderen Nutzern geteilt werden, bis das entsprechende Maximum erreicht ist.
Keine MindestabnahmemengeMindestabnahmemenge von drei Concurrent-Lizenzen

Über Flexera Software:

Flexera Software LogoFlexera Software ist der führende Anbieter, wenn es um strategische Lösungen für Application Usage Management, License Compliance und die optimierte Nutzung von Software geht. Bereits mehr als 80.000 Kunden vertrauen Flexera Software und setzen auf die technischen Lösungen des Unternehmens.