Wenn man jegliche Ursachen von wieso, weshalb und warum außen vorlässt, ist eines in vielen Unternehmen gleich: das SAM-Team war eigentlich eher der SAM oder eben Susanne oder Max. Man wird sich sehr schnell die Frage stellen, an was ab Tag X alles gedacht werden muss.

Wer hier auf ein etabliertes SAM Framework, standardisierte Abläufe und dokumentierte Systeme zurückgreifen kann, ist klar im Vorteil. Zum einem lassen sich die Anforderungen für eine Nachbesetzung fundiert ableiten und zum anderen werden sich fachkundige SAMs rasch einarbeiten können.

Doch dieses Idealszenario wird man selten in Reinform antreffen.
Häufig sind die Strukturen und Beziehungen zwischen SAM, anderen IT-Fachabteilungen und dem Einkauf mit der Zeit gewachsen. Vieles beruht auf persönlichen Beziehungen und bilateral eingeschliffenen Arbeitsweisen. Die Reportingpflichten gegenüber dem Management, Auditbegleitungen und lizenzfachliche Auskünfte wurden zufriedenstellend erfüllt. Es lief, um es kurz zu sagen.

Mit den sichtbaren Ergebnissen waren die Beteiligten zufrieden. Sie wissen, dass die Aufgaben im SAM vielfältig sind. Die Frage nach konkreten Arbeitsweisen des SAM stellt sich meist erst, wenn das SAM kurzfristig ausfällt und eine Lizenz ganz dringend beschafft oder verlängert werden muss, damit die Geschäftsprozesse weiterhin funktionieren können. Wo liegen eigentlich die Dokumente ab, wer hat Zugang zum entsprechenden Portal, wann und in welcher Form muss an wen reportet werden? Wer an diesem Punkt feststellen muss, dass das SAM zu einem Großteil über das Postfach und das persönliche Laufwerk von Susanne oder Max geführt wurde, steht vor einer größeren Herausforderung.

 

Wir helfen Ihnen dabei, solche Situationen unter Kontrolle zu bringen.

Unsere Leistungen sind dazu sind vielfältig:

  • Standortbestimmung mittels SAM Assessment, die der oder dem neuen SAM die Lage objektiv darstellt
  • Interims SAM, das das Tagesgeschäft übernimmt oder auch eine strukturierte Übergabe steuert
  • Entwicklung von nachhaltigen Konzepten zur Schaffung von Organisationswissen zum SAM


Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie praxisnah und unterstützen Sie gerne in Ihrem Vorhaben.

 

Redakteur: Yvonne Niemeyer, Senior Consultant | CCP Software GmbH
Datum: 01|2021

 

Beitrag teilen










Submit

Wir verwenden Ihre hier eingegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht.
Alle weiteren datenschutzrelevanten Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.