Wir arbeiten überall, (fast) immer und mit den unterschiedlichsten Geräten (inkl. unserer PCs, Notebooks, Handys oder Tablets). Digitalisierung macht es möglich. Aber halt, aufgepasst: Dokumente und Daten überall und immer lesen, schreiben und versenden zu können, reicht nicht.

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen ist ohne digitale Signatur unvollständig. Eigentlich ist ein Geschäftsprozess ohne die digitale Signatur nur lückenhaft digitalisiert.

Mit Adobe Sign wird diese Lücke geschlossen. Die Handhabung von Adobe Sign ist erfreulich einfach und leicht in die Geschäftsprozesse zu integrieren. Abläufe im Unternehmen, die eine Unterschrift benötigen, werden beschleunigt und endlich zur vollständigen digitalen Abbildung optimiert: kein Ausdruck, kein Stempel, keine Unterschriftenmappe. Auf optische Vertrauenswirkung einer geschriebenen Unterschrift muss hierbei nicht verzichtet werden – „Wet Ink“ auf dem Pad und Smartphone oder Eingabe per Stift machen es möglich. Es ist so einfach – dennoch sollte man die digitale Signatur mit Bedacht im Unternehmen einführen. Prozessuale, technische und organisatorische Fragen prägen die Umsetzung, Sicherheit und Mitarbeiterschulung müssen in der Organisation berücksichtigt werden.

Aber wer kümmert sich um die Wahl der richtigen Lizenzierung für die gesamte Organisation? Als Lizenzmanager, Einkäufer oder IT-Leiter kann Sie dieses Thema vor eine neue Herausforderung stellen.

CCP Software als Platinum Partner von Adobe hat nicht nur das entsprechende Know-How sondern kann auch aus eigener Erfahrung berichten und Sie bei Ihrem Umstieg unterstützen.


Seit März 2020 gibt es mehrere neue Mitarbeiter bei der CCP Software. Für alle war es neu, dass sie während der Pandemie nicht auf den Postboten mit ihrem neuen Arbeitsvertrag warten mussten. Sie haben von uns einen bereits gezeichneten Arbeitsvertrag über Adobe Sign zugestellt bekommen. Noch etwas unsicher meldete sich der eine oder andere zunächst im Personalbüro: „Muss ich mich hier irgendwo anmelden oder soll ich das zur Sicherheit nochmal ausdrucken?‘‘

„Nein, einfach unterzeichnen und abschließen. CCP bekommt den signierten Vertrag zurück. Das geht überall da, wo ein Browser läuft.“, „Das wars?“, „Ja, das ist alles!“

Schon vor dem ersten Arbeitstag hatten wir so neue Mitarbeiter, die von der digitalen und unkomplizierten Lösung begeistert sind. Es wundert nicht, dass viele CCP Mitarbeiter ihren Kunden davon berichten, welche guten Erfahrungen wir selbst täglich mit Adobe Sign machen.


Bei CCP sind alle Ihre Fragen zu Lizenzierung und Clouddiensten bestens aufgehoben. Wir begleiten Sie von der Idee bis zur Umsetzung und ermitteln für Sie die beste Lösung für eine wirtschaftliche Nutzung und freuen uns auf Ihre Aufgabenstellung.

Bei Fragen sprechen Sie uns an! esaleh@ccpsoft.de

Redakteur: Ekaterina Saleh, Business Development Manager | CCP Software GmbH
Datum: 08|2021

 

Beitrag teilen










Submit

Wir verwenden Ihre hier eingegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht. Alle weiteren datenschutzrelevanten Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
/ We will only use the data you enter here to process your message. You can find all other data protection relevant information in our data protection declaration.

Wir verwenden Ihre hier eingegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht.
Alle weiteren datenschutzrelevanten Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.