+49 6421 1701-0 sales@ccpsoft.de

von Wolfgang Schlegelmilch |

Um bei Azure Computing Ressourcen als virtuelle Maschinen zu nutzen, konnten bislang virtuelle Maschinen entweder für ein oder drei Jahre reserviert werden oder man zahlt nur die spontan gebuchte Computing Leistung. Letzteres ist auch unter dem Namen pay-as-you-go oder nutzungsbasierte Bezahlung zu finden.

Daneben etabliert Microsoft jetzt eine dritte Variante, um die Cloud Computing Ressourcen als VM bereitzustellen. Diese Variante nennt sich Azure Spot VM. Sie hat ihren Ursprung in nicht genutzten Kapazitäten in der Azure Infrastruktur. Das können zum einen generell freie Kapazitäten sein, zum anderen können es reservierte Kapazitäten sein, welche zum Zeitpunkt der Buchung nicht benötigt werden.

Da Microsoft die reservierten Kapazitäten in der Nutzung bevorzugt Und dann zunächst die pay-as-you-go Variante bedient, ist eine dauerhafte Verfügbarkeit von Azure Spot VM nicht garantiert.

Dies bedeutet, dass Microsoft einem Nutzer von Azure Spot VM die VM entzieht, sobald die Ressourcen für die beiden ersten genannten Bereitstellungsvarianten benötigt werden, unabhängig von der Nutzung einer eigenen Azure Spot VM. Nutzer werden 30 Sekunden vor dem Entzug der Maschine informiert und können sich entsprechend darauf vorbereiten. Was die Azure Spot VM so attraktiv macht, ist der günstige Preis. Die Reservierungsvariante kostet etwa das Doppelte und die pay-as-you-go Variante noch einmal zwischen ab 15% mehr.

Durch die begrenzte Verfügbarkeit eignen sich die Azure Spot VMs nur für ausgewählte Anwendungsszenarien: Szenarien, bei denen der Kostenvorteil ausgeschöpft werden kann, sind beispielsweise Workloads, welche

    • nicht zeitkritisch sind
    • auch mit Unterbrechungen betrieben werden können
    • von kurzer Dauer sind

 

Außerdem eignen sich Azure Spot VMs für Batch Jobs und Development-/Testumgebungen. Erhältlich sind Spot VMs unter anderem über ein CSP Abonnement direkt bei CCP Software GmbH.

 

Sie möchten noch mehr erfahren?
Sprechen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie praxisnah und unterstützen Sie gerne in Ihrem Vorhaben.

 

Redakteur: Wolfgang Schlegelmilch, Consultant | CCP Software GmbH
Datum: 04|2020

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktieren Sie uns!

Beitrag teilen










Submit