+49 6421 1701-0 sales@ccpsoft.de

von Dr. Michael Bäcker |

In Krisenzeiten agil bleiben | Homeoffice JETZT!
Mit Citrix und CCP Business Continuity handlungsfähig bleiben.

Nicht nur Bosch, Apple, Vodafone, Twitter oder Google schicken Mitarbeitende wegen des Coronavirus ins Home-Office. Viele mittelständische Unternehmen haben ihre IT technisch so eingerichtet, dass der “Normalbetrieb” gut und dauerhaft gewährleistet werden kann – und unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten betrieben wird. Das reicht aber im Moment oft nicht aus, um große Teile der Belegschaft von zu Hause arbeiten zu lassen. Und das wird sich in den nächsten Wochen und Monaten voraussichtlich auch nicht ändern. Unabdingbar dafür ist die nötige Infrastruktur und eine Erweiterung der Remote Arbeitsplatz Kapazitäten, da das Home Office gerne angenommen wird – und das ist auch gut so!


Die CCP Software GmbH kann hier schnell und unbürokratisch weiterhelfen!

Als Citrix Gold Solution Advisor bietet CCP die Möglichkeit, Bestandskunden einen Sonderpreis auf Citrix Virtual Apps and Desktops Advanced und Premium U/D oder CCU on-premises Subscription zu gewähren. Dieser wird Case-by-Case und in unterschiedlichen Höhen gewährt.

Business Continuity Assurance Lizenzen werden ein Jahr nach Bestelldatum ablaufen, außer es handelt sich um eine Expansion, dann müssen die Lizenzen co-termed werden. Außerdem muss zwingend der License Usage Insight (LUI) genutzt werden.

Befristet bis zum 31. März 2020 können für Kunden mit konkretem Business Continuity Bedarf spezielle Angebote für Citrix Virtual Apps and Desktops mit einer Laufzeit von einem Jahr unterbreitet werden. Zudem können Gateway Services für sicheren Remote-Zugriff jetzt auch mit einer Laufzeit von sechs Monaten gebucht werden. Kunden können so ihre Infrastruktur kurzfristig höher lizenzieren, um vorübergehend mehr Mitarbeiter im Home Office arbeiten zu lassen.

 

Sie möchten mehr erfahren?
Sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie praxisnah und unterstützen Sie gerne in Ihrem Vorhaben

 

Redakteur: Dr. Michael Bäcker, Vice President Sales | CCP Software GmbH
Datum: 03|2020

Beitrag teilen










Submit