Immer wieder hören wir in Projekten die Aussage, dass Open Source für das Software Asset Management „out of Scope“ sei. Dabei nimmt der Einsatz von Open-Source-Software (OSS) zunehmend Fahrt auf und birgt massive Compliance-Risiken.

Aussagen wie: „Hier wird ja nichts beschafft/gekauft“, „Wir können das nicht auch noch machen“, „Das haben die Entwickler im Griff“ sind nur einige Aussagen, die wir auf Nachfrage bekommen.

Dabei ist es gar nicht so schwer, dieses Thema unter Kontrolle zu bekommen! Eine Kombination aus Open-Source-Software-Richtlinie, der Einbindung von bereits vorhandenen OSS-Lifecycle-Tools und der Festlegung von einfachen Dos and Don’ts helfen bereits, die größten Risiken zu vermeiden und den Aufwand gering zu halten.

Lassen Sie uns gemeinsam diese Risiken unter Kontrolle bekommen und erfahren Sie mehr über dieses Thema in unserem

CCP Webcast | Rundum sorglos – Von der Richtlinie zur Compliance, Open Source im Griff

Termin 1: am 18. November 2021 von 09:30 – 10:00 Uhr

und

Termin 2: am 02. Dezember 2021 von 09:30 – 10:00 Uhr.

Ausgewählte Fokus-Hersteller präsentieren Ihnen an diesem Tag weitere Online-Sessions, um wichtige Maßnahmen zur Vermeidung von Risiken im Umgang mit Open-Source-Software für Ihr Unternehmen zu ermitteln.

Anmelden können Sie sich per Mail an Frau Sonja Krieg.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Kommen Sie bei Fragen jederzeit gerne auf uns zu. ahein@ccpsoft.de

Redakteur: Andreas Hein, Leiter Business Development | CCP Software GmbH
Datum: 10|2021

 

Beitrag teilen










Submit

Wir verwenden Ihre hier eingegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht. Alle weiteren datenschutzrelevanten Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
/ We will only use the data you enter here to process your message. You can find all other data protection relevant information in our data protection declaration.

Wir verwenden Ihre hier eingegebenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Nachricht.
Alle weiteren datenschutzrelevanten Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.